Wir sind immer persönlich für Sie da!
+41 (0) 52 / 588 06 20
Mo. - Fr. 07:00 - 18:00 Uhr
info@wir-machen-druck.ch

Partieller UV-Lack...


Sehen, fühlen und staunen!


Druckveredelung mit UV-Lack als besonderes Highlight

Wer Druckerzeugnisse jenseits der Norm haben möchte, der kann mit Veredelungen gezielte Farbakzente setzen. Ein glänzender Effekt ist die sogenannte partielle UV-Lackierung. Durch das Auftragen von UV-Lack an ausgewählten Stellen bekommt das Design Ihrer Drucksachen eine zusätzliche Dimension, die nicht nur auffällig zu sehen ist, sondern sogar tastbar ist.

Visitenkarten mit partiellem UV-Lack

Mit der partiellen UV-Lackierung, auch Spotlackierung genannt, veredeln Sie ausgewählte Buchstaben, Bilder, Logos oder Zeichen mit einem farblosen Hochglanzlack. Die Zusammenstellung aus glänzenden Teilflächen auf matter Basisfläche ergibt einen spannenden Kontrast. Auch die Anwendung von Glitzer-Lack oder die Applikation von Duftlack erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei der Gestaltung von Layouts.

Für ein eindrucksvolles Design auf Visitenkarten, Flyern, Briefpapier, Eintrittskarten und u.a. auf Einladungskarten kann man allein durch die Druckveredelung und die präzise Beschichtung ganz leicht brillante Effekte aufs Papier zaubern.

Auf unserer deutschen Internetseite WIRmachenDRUCK.de finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie ganz unkompliziert Ihre Drucksachen in gängigen Grafikprogrammen mit UV-Lack veredeln. Das ist doch ein Klacks...!

ANLEITUNG: Wie Sie einfach partiellen Lack und Glitzerlack anlegen >>>




Zurück zur Produktübersicht Ihrer Druckerei...